Autor Thema: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)  (Gelesen 614 mal)

kristoffer

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 458
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #50 am: 06. Dezember 2017, 17:31:30 »
13/8 5/2 ist das zu riskant? 13/8 13/10. das sind 3 blots im outfield sind 5 schüsse - und gewonnen haben wir damit noch nichts. hinten raus - er hat 2 builder auf die 2 und keinen anker in unserem homefield - aber ich schliesse mich an - ist ne aufforderung zum reinschlagen.  bin mal gespannt ob ich mit der 5/2 weit von jeder vernunft bin oder wie ihr das seht?

daniel0502

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 32
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #51 am: 06. Dezember 2017, 19:03:30 »
Hab mir die Stellung jetzt eine halbe Stunde lang angeschaut (bin langsam ;-)) und eben weil Gammons nicht weiter tragisch sind, lacht es mich irgendwie an, vielleicht doch vom Anker zu gehen, je länger ich drauf schau. So riesig ist xG´s Blitzpotential nicht, die 6er sind noch etwas dupliziert. Es wird nicht leicht da hinten rauszukommen, vielleicht also jetzt die Chance beim Schopf packen?
Alle anderen Züge haben auch Gefahrenpotential, 13/10 13/8 lässt 3 Blots und das Ziel die Bar zu machen, ist immer noch schwierig, 5/2 oder eigenes Blitzen mit 6/1 lässt immer 11 Schüsse, die uns einen dritten Checker hinter xG´s Prime stellen und wir haben nicht viel um da dann zu covern, wenn wir beim ersten Mal verfehlt werden.

Wenn Gammons zählen würden wär 23/15 wohl sehr sicher falsch, aber so? Gammons zählen nicht, Pip Count spricht gegen uns, Blitzpotential von xG nicht so riesig, wir haben immerhin auch ein 4-Point Board.

Also ich würds unter den Vorzeichen so probieren. Ich bin für 23/15, kann falsch sein, bin mir da nicht sicher, aber ich bin ziemlich sicher, dass der Zug keine Katastrophe ist (ausser xG würfelt 66 ;-))

sita

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.282
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #52 am: 06. Dezember 2017, 19:48:36 »
Das Problem mit dem Weglaufen hinten ist gar nicht so sehr die drohende Gefahr, sondern dass wir gar kein Interesse daran haben das den Kontakt abzubrechen. Wir sind doch Meilenweit hinten. Wir haben auch noch sehr viel Timing, sollte sich das alles also glücklich entwickeln kommen wir da schon noch raus.

Ich schlage auf der 1. Nicht so sehr, weil ich blitzen möchte, sondern weil ich XG noch weiter nach hinten drängen möchte. Der letzte darf uns nicht entkommen! Außerdem steht XG gerade recht stacked, 1-2 Züge weiter und er ist perfekt verteilt. Auch die möchte ich ihm nicht geben. Also: 13/10 6/1*
The Law, in its majestic equality, forbids the rich, as well as the poor, to sleep under the bridges, to beg in the streets, and to steal bread. -- Anatole France

TNT2Tango

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 46
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #53 am: 06. Dezember 2017, 22:50:16 »
Ich bin auch fuer 13/10 6/1* Ich finde aber ein Blitz nicht so abwegig, da wir ja noch mehere spares auf der 13 haben. Die 5en wird uns der Uwe bestimmt noch wuerfeln, bevor es knapp wird mit dem crunchen. Ansonsten finde ich den back up game plan prime vs prime auch passend.

andras8

  • DBGV
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 209
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #54 am: 07. Dezember 2017, 08:12:45 »
Das Problem mit dem Weglaufen hinten ist gar nicht so sehr die drohende Gefahr, sondern dass wir gar kein Interesse daran haben das den Kontakt abzubrechen. Wir sind doch Meilenweit hinten. Wir haben auch noch sehr viel Timing, sollte sich das alles also glücklich entwickeln kommen wir da schon noch raus.

Ich schlage auf der 1. Nicht so sehr, weil ich blitzen möchte, sondern weil ich XG noch weiter nach hinten drängen möchte. Der letzte darf uns nicht entkommen! Außerdem steht XG gerade recht stacked, 1-2 Züge weiter und er ist perfekt verteilt. Auch die möchte ich ihm nicht geben. Also: 13/10 6/1*

+1

negheonegu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.904
    • Kunstmüllerei
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #55 am: 07. Dezember 2017, 08:17:25 »
23/15

Die Stellung ist echt schwierig. Ich habe sie mir mehrmals angeschaut, die Kommentare gelesen und bin trotzdem unschlüssig. Alle unsere potentiellen Pläne spielen gegen den backchecker.  Sich dumm stellen und einfach 13/5 spielen wird zurecht von niemand vorgeschlagen.

 Wir haben den Priming Plan -beide vom midpoint ist da glaube ich besser als 5/2-. Von den Pips her sieht das timing gut aus, wir haben allerdings zwei checker hinten Gegner nur einen. d.h unser pip Rückstand besteht aus  mehr gebundenen Pips. Das priming timing ist ungefähr ausgeglichen. Das Risiko sind die sofortigen und eventuell spätere Schüsse. Außerdem kann ein checker immer noch leichter entkommen als zwei wenn wir keine full prime haben. Andererseits ist es wieder unwahrschenich das xg seinen bar point macht

Wir haben den Plan mit schlagen auf der 1, das Problem damit ist wenn wir geschlagen werden und tanzen wird es schwierig mit dem containment. Die Frage ist auch was machen wir mit dem checker auf der 1 wenn er nicht getroffen wird? Außerdem selbst wenn wir den Gegner wegblitzen, müssen wir noch die 5enwerfen die hinten entkommen.

Laufen mit 23/15. Das ist natürlich kein richtiges Laufen, wir sind im Rennen hinten. Nachteil, wir geben unseren anker auf, Gegner kann uns angreifen und wegblitzen. Allerdings sind die sechsen die hinten rauslaufen mit den sechsen die vom schweren Punkt schlagen dupliziert.Wir haben erst mal Kontrolle über das Aussenfeld.

Marc Olsen empfiehlt bei dmp den Zug zu spielen der die meisten gammons verliert.
23/15
Das schlagen auf der 1 gefällt mir überhaupt nicht. Bei anderen scores oder money würde ich wohl 2 down spielen. obwohl money cube in der Mitte mit Jacoby ...


If everything seems to be going well, you have probably overlooked something

http://www.kunstmuellerei.com/

SOE

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.171
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #56 am: 07. Dezember 2017, 11:49:32 »
Das Argument der duplizierten 6en hatte ich auch bedacht, allerdings verworfen, weil insgesamt 4 Spares für XG eigentlich genug Zeit bedeuten, den Backchecker noch einen Zug hinten stehenzulassen und auf unseren draufzuhauen.
Bei nochmaliger Betrachtung wird mir aber klar, daß sich der Blitzversuch im Vergleich zum Fluchtversuch garnicht lohnt, weil er eben im Rennen deutlich vorne liegt und Gammons nichts bringen. Damit wären wir also wahrscheinlich wenigstens einen Zug lang vor 6en sicher, das Blitzrisiko würde sich somit auf 4en beschränken, einschließlich natürlich 64.

Medhorrin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.002
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #57 am: 07. Dezember 2017, 14:50:06 »
23/15
"Mental strengh is stronger as talent". Roman Korber.

Uwe

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 501
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #58 am: 07. Dezember 2017, 22:26:48 »
Sehr spannende Entscheidung

es steht bisher

23/15III
13/10 6/1*III
13/8 5/2I
13/10 13/8I

Ich setze auch meine Hoffnung auf Angriff. Zum einen weil wir so weit hinten liegen, und weil uns XG mit nur einem Checker und ungeblockten 6en für meinen Geschmack zu schnell entwischen kann. Ich hoffe darauf, dass XG tanzt und wir währenddessen entweder covern oder entkommen, oder vielleicht halt doch noch primen. Je nachdem wie die Würfel fallen...

Ich hab auch kurz mit 13/8 5/2 geliebäugelt, aber ich denke Artur hat recht damit, dass 13/10 13/8 im Vergleich dazu die bessere Priming Alternative ist.

13/10 6/1*
« Letzte Änderung: 07. Dezember 2017, 22:32:48 von Uwe »

Uwe

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 501
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #59 am: 07. Dezember 2017, 23:08:30 »
Mit einer dünnen Mehrheit spielen wir also 13/10 6/1*

und XG tanzt...

is eXtremeGammon

  score: 2
  pip: 107
                         
7 point match
Crawford
                          pip: 124
  score: 6

  is Forum
XGID=aA-BBCB---A--B---e-cbbbB--:0:0:-1:64:6:2:1:7:10
to play 64

 

eXtreme Gammon Version: 2.19.211.pre-release


Uwe

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 501
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #60 am: 07. Dezember 2017, 23:13:10 »
Wir würfeln 31

is eXtremeGammon

  score: 2
  pip: 107
                         
7 point match
Crawford
                          pip: 124
  score: 6

  is Forum
XGID=aA-BBCB---A--B---e-cbbbB--:0:0:1:31:6:2:1:7:10
to play 31

 

eXtreme Gammon Version: 2.19.211.pre-release


und ich covere für uns den Blot auf der 1

is eXtremeGammon

  score: 2
  pip: 107
                         
7 point match
Crawford
                          pip: 120
  score: 6

  is Forum
XGID=aB-BBBB---A--B---e-cbbbB--:0:0:-1:54:6:2:1:7:10
to play 54

 

eXtreme Gammon Version: 2.19.211.pre-release


Und XG tanzt zum 2. mal

Uwe

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 501
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #61 am: 07. Dezember 2017, 23:15:44 »
Wir würfeln unsere erste 5

is eXtremeGammon

  score: 2
  pip: 107
                         
7 point match
Crawford
                          pip: 120
  score: 6

  is Forum
XGID=aB-BBBB---A--B---e-cbbbB--:0:0:1:53:6:2:1:7:10
to play 53

 

eXtreme Gammon Version: 2.19.211.pre-release


Wo spielen wir die 3?


Jeder kann jederzeit einsteigen und mitmachen! Einfach Zugvorschläge posten! Es geht primär darum Zugentscheidungen zu diskutieren.

sita

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.282
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #62 am: 08. Dezember 2017, 06:42:04 »
Jetzt sehe ich keinen Grund, nicht zu laufen. Es verbessert unsere Außenfeldkontrolle und das Rennen ist nun deutlich ausgeglichener. Wir stehen richtig gut, wenn XG uns nicht mehr erwischt, von daher minimiere ich Schüsse: 23/15
The Law, in its majestic equality, forbids the rich, as well as the poor, to sleep under the bridges, to beg in the streets, and to steal bread. -- Anatole France

SOE

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.171
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #63 am: 08. Dezember 2017, 08:31:53 »
+1

negheonegu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.904
    • Kunstmüllerei
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #64 am: 08. Dezember 2017, 08:45:11 »
+1 Laufen muss richtig sein, und einen 21 Joker zu lassen  um 13/10 zu spielen macht auch keinen Sinn. 10/7 lässt zusätzlich noch den 25 Joker, und so dringend brauchen wir hier den bar point nicht, wenn wir ihn denn überhaupt brauchen.
If everything seems to be going well, you have probably overlooked something

http://www.kunstmuellerei.com/

Medhorrin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.002
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #65 am: 08. Dezember 2017, 11:00:41 »
Ich wollte ja eben schon laufen...

+1
"Mental strengh is stronger as talent". Roman Korber.

TNT2Tango

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 46
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #66 am: 08. Dezember 2017, 11:28:04 »
+1

Uwe

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 501
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #67 am: 09. Dezember 2017, 01:32:43 »
Ich bin auch für rennen.

is eXtremeGammon

  score: 2
  pip: 107
                         
7 point match
Crawford
                          pip: 112
  score: 6

  is Forum
XGID=aB-BBBB---A--B-A-e-cbbbA--:0:0:-1:53:6:2:1:7:10
to play 53

 

eXtreme Gammon Version: 2.19.211.pre-release


XG tanzt noch mal

Uwe

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 501
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #68 am: 09. Dezember 2017, 01:37:10 »
wir würfeln 31

is eXtremeGammon

  score: 2
  pip: 107
                         
7 point match
Crawford
                          pip: 112
  score: 6

  is Forum
XGID=aB-BBBB---A--B-A-e-cbbbA--:0:0:1:31:6:2:1:7:10
to play 31

 

eXtreme Gammon Version: 2.19.211.pre-release


Die Unterschiede dürften hier gering sein. Trotzdem frag ich lieber in nach.


Jeder kann jederzeit einsteigen und mitmachen! Einfach Zugvorschläge posten! Es geht primär darum Zugentscheidungen zu diskutieren.

Uwe

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 501
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #69 am: 09. Dezember 2017, 01:45:56 »
Ich würde hier vermutlich 15/11 spielen. 15/12 13/12 könnte auch ein Kandidat sein. Blockt vielleicht 55 im übernächsten Zug. Aber letztendlich liegen sicher alle Züge, die 3 Builder für die 7 bringen und XG keinen zusätzlichen Joker bieten (abgesehen von 13/9 mit 4 Blots im Außenfeld), relativ gleich auf.
« Letzte Änderung: 09. Dezember 2017, 01:50:19 von Uwe »

negheonegu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.904
    • Kunstmüllerei
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #70 am: 09. Dezember 2017, 03:58:23 »
Wir sollten hier wenn eher den 8er als den bar point machen wollen.
If everything seems to be going well, you have probably overlooked something

http://www.kunstmuellerei.com/

SOE

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.171
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #71 am: 09. Dezember 2017, 06:46:18 »
Da bin ich mir nicht so sicher. Solange wir unseren Hintermann da haben, hat XG gute 6en. Wenn wir ihm nach Reinkommen die 6en zum Rauslaufen lassen, sind die mal
zumindest dupliziert.
Beim aktuellen Zug tut es aber vermutlich nichts zur Sache. Wenn wir die Steine auffächern, können wir uns gleich noch überlegen, welchen Punkt wir ggf. machen.
15/11

sita

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.282
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #72 am: 09. Dezember 2017, 07:27:56 »
+1, schlichtweg, weil ich die Unterschiede für sehr gering halte.
The Law, in its majestic equality, forbids the rich, as well as the poor, to sleep under the bridges, to beg in the streets, and to steal bread. -- Anatole France

kristoffer

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 458
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #73 am: 09. Dezember 2017, 07:54:49 »
+1

negheonegu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.904
    • Kunstmüllerei
Re: OLM #19 (Forum vs. XG) Spiel 5 (-1/-5 Crawford)
« Antwort #74 am: 09. Dezember 2017, 09:10:08 »
Da bin ich mir nicht so sicher. Solange wir unseren Hintermann da haben, hat XG gute 6en. Wenn wir ihm nach Reinkommen die 6en zum Rauslaufen lassen, sind die mal
zumindest dupliziert.
Beim aktuellen Zug tut es aber vermutlich nichts zur Sache. Wenn wir die Steine auffächern, können wir uns gleich noch überlegen, welchen Punkt wir ggf. machen.
15/11
Ist was dran. Ich denke aber wenn xg rein kommt müssen wir entkommen oder offen schlagen. Mit der bar duplizieren wir die eigene fünf und von der acht haben wir mehr Hits. Der achter scheint mir auch für containment besser, da xgs fünf eins nicht voll entkommt.

Frage ist aber ob wir auf Punkt machen spielen oder die Schüsse für die zwei maximieren. Oder halt beides kombinieren.
If everything seems to be going well, you have probably overlooked something

http://www.kunstmuellerei.com/