Autor Thema: Wycliff boards  (Gelesen 178 mal)

negheonegu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.808
    • Kunstmüllerei
Wycliff boards
« am: 01. September 2017, 07:13:55 »
Bei amazongibt es da boards für 295€. Hat jemand eins? Wie schwer sind die etwa.
If everything seems to be going well, you have probably overlooked something

http://www.kunstmuellerei.com/

blaufuchs

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 150
Re:Wycliff boards
« Antwort #1 am: 02. September 2017, 07:56:55 »
Der Koffer wiegt 4 Kilogramm.
Gibt es bei GammonVillage für 265 US Dollar. Beim momentanen Umrechnungskurs kann man schon mal überlegen.
http://www.gammonvillage.com/backgammon-shop/backgammon-sets/professional-backgammon-sets/

Die schwarz-braune Kroko-Folie (Kunstleder kann man das nicht nennen) wirkt etwas billig. Am Anfang war ich geschockt.

Die Steine sind dick und schwer, die Mulden sind sogar angenehm beim Spielen. Sie sehen aber nicht schön aus.

Die Steine gleiten auf der Oberfläche sehr gut. Außerdem ist der Stoff sehr unempfindlich, ein umgekipptes
Glas Bier war kein Problem.
Unter der Oberfläche ist Karton. Im Vergleich zu Filz ist das Board beim Würfeln deutlich lauter.

Das Preis-Leistungsverhältnis ist in Ordnung.
Es handelt sich um ein zweckmäßiges, aber nicht um ein schönes Turnier-Board.
« Letzte Änderung: 02. September 2017, 08:38:22 von blaufuchs »

Perfect_Celle

  • DBGV
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 698
Re:Wycliff boards
« Antwort #2 am: 02. September 2017, 09:20:38 »
Du bist ja regelmäßig bei den Düsseldorfer Chouette-Runden dabei. Sprich doch mal mit Harald oder Bernd. Die haben beide eins  :-J