Autor Thema: OLM #17, Spiel 12 (7:7)  (Gelesen 2804 mal)

Perfect_Celle

  • DBGV
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 707
OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« am: 27. August 2016, 23:07:29 »
Sooooooo...... auf ins wahrscheinlich letzte Spiel  ;)

Ihr startet mit 31 => 8/5 6/5.
Ich doppele und ihr nehmt natürlich.
62 für mich => 24/18 13/11.

54 für euch. Wie wollt ihr das ziehen?

is Vize

  score: 7
  pip: 159
9 point match
pip: 163
  score: 7

  is Forum
XGID=-b----E-C--AeD---bAdb---A-:1:-1:-1:54:7:7:0:9:10
to play 54

 

eXtreme Gammon Version: 2.10

Jeder hier kann Zugvorschläge posten, am Besten mit Begründung. Es geht primär darum Zugentscheidungen zu diskutieren.

Liebe Grüße

Marcel  :-UU

sita

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.272
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #1 am: 28. August 2016, 07:12:21 »
Mh, von den vieren gefällt mir 24/20 am besten. Wenn ich dann aber schon UTG komme, möchte ich auf der 1 schlagen. Außerdem trenne ich damit seine 1 und 7. Das bessere Board haben wir auch. Es gibt noch andere nette Alternativen, aber ich versuche es mit 24/10 6/1*
The Law, in its majestic equality, forbids the rich, as well as the poor, to sleep under the bridges, to beg in the streets, and to steal bread. -- Anatole France

Maik

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.049
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #2 am: 28. August 2016, 08:07:58 »
24/20 6/1*. Ich weiß, dass das im zweiten Zug als Antwort auf 62S richtig ist. Allerdings ist 24/20 13/8 dann nicht sooo viel schlechter. Hier haben wir zusätzlich schon 31P gespielt. Dieser Vorteil geht für uns weitgehend verloren, wenn Vize auf dem Barpunkt ankern kann. Dies sollten wir deswegen umso aggressiver verhindern, was für 6/1* spricht. Andererseits spricht nach 31P verteilungsmäßig deutlich mehr für 13/8 statt 6/1*.

negheonegu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.868
    • Kunstmüllerei
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #3 am: 28. August 2016, 11:11:47 »
24/20 13/8

Ich sehe hier dublizierte Sechsen für Marcel und useren gestrippten 8 point als Unterschied zur Situation im zweiten. Nicht sicher ob das reicht aber um die Diskussion in Gang zu halten.
If everything seems to be going well, you have probably overlooked something

http://www.kunstmuellerei.com/

SOE

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.150
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #4 am: 28. August 2016, 20:32:02 »
24/20 13/8

Medhorrin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 993
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #5 am: 29. August 2016, 11:29:40 »
Ich tendiere bei Double Matchpoint zum puren Spiel.  Der Checker vom 6er gehört für mich nicht auf die 1. Ich würde auch den 8er wieder mit einem Spare besetzen und dann die Backchecker in Besegung bringen.

24/20, 13/8

Btw: Die letzen OLMs (Martin, Andreas, Marcel) fand und finde ich, auch wenn ich öfter mal ein paar Tage ausfalle, Alle sehr informativ und unterhaltsam. Danke dafür.
"Mental strengh is stronger as talent". Roman Korber.

SOE

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.150
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #6 am: 29. August 2016, 22:55:15 »
Der Checker vom 6er gehört für mich nicht auf die 1.

Ich glaube auch, daß es bei dem Hit in nicht unerheblichem Maße um Gammons geht, im Gegensatz zum aktuellen Spiel.
Der Equity-Unterschied mag gering sein, aber 6/1* fühlt sich für mich hier einfach falsch an.

Perfect_Celle

  • DBGV
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 707
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #7 am: 31. August 2016, 22:50:47 »
Total übersehen  :-" Es gibt ja eine 3:2 Mehrheit. Wenn auch knapp, entscheidet ihr euch für 24/20 13/8.

Ich habe eine 52 und spiele 18/11.
Ihr habt eine 31 und ich spiele das für euch 24/20.
Ich habe eine 43 und stehe tatsächlich vor einem Rätsel. Hier finde ich so vieles plausibel, dass ich nen Roman für all die Argumente schreiben müsste. Vielleicht könnt ihr mir ja sagen was ihr hier bevorzugt hättet, aber ich spiele mal 13/6.

Ihr habt eine 63 und da lasse ich jetzt euch ran. Was wollt ihr spielen?

is Vize

  score: 7
  pip: 145
9 point match
pip: 150
  score: 7

  is Forum
XGID=-----bF-C--BdC---c-db---A-:1:-1:-1:63:7:7:0:9:10
to play 63

 

eXtreme Gammon Version: 2.10


Jeder hier kann Zugvorschläge posten, am Besten mit Begründung. Es geht primär darum Zugentscheidungen zu diskutieren.

Liebe Grüße

Marcel  :-UU

SOE

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.150
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #8 am: 31. August 2016, 23:54:56 »
Ich dachte erst an 13/4, dann sah ich wieder daß wir ja DMP spielen, und da heißt bold play vielleicht doch eher Blockade erzwingen als einen gutaussehenden Homeboardpunkt anzuslotten. Also versuch ich's mal mit
13/10 13/7

negheonegu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.868
    • Kunstmüllerei
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #9 am: 01. September 2016, 09:38:17 »
13/10 13/7 ich denke der wäre auch bei money angesagt.

If everything seems to be going well, you have probably overlooked something

http://www.kunstmuellerei.com/

Medhorrin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 993
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #10 am: 01. September 2016, 09:56:17 »
+1
"Mental strengh is stronger as talent". Roman Korber.

Perfect_Celle

  • DBGV
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 707
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #11 am: 01. September 2016, 20:24:39 »
Ich warte gerade auf meinen Gegner für ein EBIF match und nutze mal die freie Zeit, damit wir das OLM weiter spielen können  ;)

Ihr spielt also 13/10 13/7.
Ich würfele eine 54 und spiele 13/4.

Ihr habt nun eine 22. Was wollt ihr tun?

is Vize

  score: 7
  pip: 136
9 point match
pip: 141
  score: 7

  is Forum
XGID=----AbF-C--BbB-a-cadb---A-:1:-1:-1:22:7:7:0:9:10
to play 22

 

eXtreme Gammon Version: 2.10


Jeder hier kann Zugvorschläge posten, am Besten mit Begründung. Es geht primär darum Zugentscheidungen zu diskutieren.

Liebe Grüße

Marcel :-UU

Medhorrin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 993
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #12 am: 01. September 2016, 21:05:41 »
Als ich mal auf einem richtigen Turnier war, ich glaube Deutsche Meisterschaft 2015, habe ich ein Seminar von Jürgen Orlowski gesehen. Das Thema war unter welchen Umständen es korrekt ist den Anker von der 20 auf die 18 zu verschieben, vorausgesetzt man hat ein homeboard, welches einen getroffenen Schuss zum Sieg oder Redoppel werden lassen kann. Die kurze Antwort lautete: " es ist fast immer richtig". Ich würde vermuten, dass das hier auch der Fall ist. Wenn 20/18(2) richtig ist, muss mit den anderen 2en das Machen des 4er richtig sein (es geht ja um Kontakt und Drohung). 

Alternativ würde ich über die prime und 13/7 nachdenken. Bliebe nur eine 2 und da würde ich wohl lieber 2 Schüsse als 11 lassen und 13/11 spielen. 13/7, 13/11. Bei dem Rest bin ich nicht dabei uns unterm Strich gehe ich mit der Orlowski Lösung:

20/18(2), 6/4(2)
"Mental strengh is stronger as talent". Roman Korber.

negheonegu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.868
    • Kunstmüllerei
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #13 am: 02. September 2016, 09:39:38 »
Wenn vanille keinen blot sondern da einen Punkt hätte würde ich 13/7 13/11 spielen.
Hier bin ich mit 20/18 6/4 dabei. Gibts den Vortrag irgendwo im Internet?
If everything seems to be going well, you have probably overlooked something

http://www.kunstmuellerei.com/

SOE

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.150
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #14 am: 02. September 2016, 10:20:59 »
So ganz überzeugt mich das noch nicht. Die eigene Bar haben wir geslottet, da finde ich es nur konsequent, sie jetzt auch zu machen. Unser Anker wäre beim momentanen Stand vielleicht auf der 18 noch besser als auf der 20, aber ich bezweifle, daß das den Vorteil ausgleicht, den gegnerischen Stein mittels 4er-Prime schon ganz brauchbar einzubauen und vor allem fast keine Schüsse zu geben. Immerhin hat Marcel nach 13/10 13/7 kaum noch richtig gute 6en. Unsere 6en sind dagegen eigentlich alle vernünftig bis sehr gut zu spielen.

Perfect_Celle

  • DBGV
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 707
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #15 am: 03. September 2016, 21:25:42 »
Ihr spielt also 20/18(2) 6/4(2).
Ich bekomme eine 44 und spiele 13/5(2).

Ihr habt nun eine 53. 3 ist klar aber mit der 5 sehe ich Slot oder Down. Ihr entscheidet!

is Vize

  score: 7
  pip: 120
9 point match
pip: 133
  score: 7

  is Forum
XGID=----ABFbC--Bb--a-cabbb--A-:1:-1:-1:53:7:7:0:9:10
to play 53

 

eXtreme Gammon Version: 2.10


Jeder hier kann Zugvorschläge posten, am Besten mit Begründung. Es geht primär darum Zugentscheidungen zu diskutieren.

Liebe Grüße

Marcel  :-UU

Medhorrin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 993
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #16 am: 03. September 2016, 22:31:22 »
Die 3 ist klar: 10/7. Dann bleibt ja nur 13/8. Ich sehe jedenfalls keinen Grund zu slotten.

13/8, 10/7
"Mental strengh is stronger as talent". Roman Korber.

Perfect_Celle

  • DBGV
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 707
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #17 am: 03. September 2016, 23:17:32 »
Gründe kann ich dir liefern  ;D

2er sind dubliziert. Ihr seid noch knapp hinten im Rennen und ermöglich euch durch einen Slot flexibleres Spiel, bevor ihr euren Anker aufgeben müsst. Und bei Hit hab ich noch einen Blot in meinem Home wobei ihr im Blot-hitting contest durch das bessere Board vorne liegt.

sita

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.272
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #18 am: 04. September 2016, 08:13:53 »
Gründe kann ich dir liefern  ;D

Die Überzeugen mich aber nicht.  :-N

13/8 10/7
The Law, in its majestic equality, forbids the rich, as well as the poor, to sleep under the bridges, to beg in the streets, and to steal bread. -- Anatole France

negheonegu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.868
    • Kunstmüllerei
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #19 am: 04. September 2016, 10:55:26 »
13/8 10/7 Den slot würde ich hier nicht spielen, weil wir keine direkten cover haben ohne einen anderen Punkt unserer Prime aufzugeben.
If everything seems to be going well, you have probably overlooked something

http://www.kunstmuellerei.com/

SOE

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.150
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #20 am: 04. September 2016, 11:46:57 »
+1

Perfect_Celle

  • DBGV
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 707
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #21 am: 05. September 2016, 18:27:06 »
13/8 10/7 wird gezogen.
Ich habe eine 63: Ist ja ein Wurf, der sich wunderbar eignet um den 11er aufzulösen, gerade weil ich vorne im Rennen bin. Aber durch meinen gestrandeten Backchecker hinter eurer 5-Prime brauche ich noch Kontakt und muss euren Anker halten. Somit bleibt mir nur 8/2 6/3.

33 für euch. Da sehe ich ein paar Möglichkeiten. Ihr dürft also wieder! Wie darf ich das ziehen?

is Vize

  score: 7
  pip: 111
9 point match
pip: 125
  score: 7

  is Forum
XGID=--AAABEbB--Ba----dbbbb--A-:1:-1:-1:33:7:7:0:9:10
to play 33

 

eXtreme Gammon Version: 2.10


Jeder hier kann Zugvorschläge posten, am Besten mit Begründung. Es geht primär darum Zugentscheidungen zu diskutieren.

Liebe Grüße

Marcel  :-UU

SOE

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.150
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #22 am: 05. September 2016, 22:58:30 »
Schwieriger als es auf den 1.Blick aussieht.
Mein Ziel ist, die 3 zu machen. Nicht die 2 und nicht die 1, solange wir noch "Zeit" haben muß es die 3 sein. Relativ einfach und etwas häßlich wäre 13/4 8/5. Damit hätten wir 3 Builder in Position, wobei der verbleibende auf der 8 mehr der Optik dient (solange Schwarz den Hinterstein nicht vorrückt).
Es stellt sich die Frage, was passieren könnte, wenn wir hinten auf der 18 einen einzelnen Stein stehenlassen. Wenn Gammons zählten, fände ich es sogar vorteilhaft, einen Hit zu provozieren, um an einen der 3 Blots im schwarzen Homeboard zu kommen. Hier bin ich aber im Zweifel, ob die damit einhergehenden Risiken die Sache wert sind.
Das andere Thema wären Abfangjäger. Dazu fällt mir außer 18/5(2) noch das flexiblere 18/15 18/12 8/5 ein. Ich entscheide mich für letzteres, da es auch einen Builder beiträgt. Die schwarzen 1en riskiere ich angesichts der Blots im Homeboard.
18/15 18/12 8/5

Medhorrin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 993
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #23 am: 06. September 2016, 07:47:01 »
Lieber den 3er machen zu wollen als den 2er, würde ich unterschreiben. Aber Schüsse zu lassen, sehe ich keinen Grund. Wenn Marcel trifft und eine 1 oder 3 über hat stehen in seinem homeboard ein 3 Punkte und ein blot. Hat er eine 3 oder 5 über, 3 Punkte und 2 blots. Und hier stehen sich eine Gammonphantasie und konkrete Möglichkeiten das Spiel doch noch zu verlieren gegenüber.

Für mich heißt das Thema hier Containment. Kontrollieren wollen wir unser Außenfeld ab der 9. Außerdem würden wir gerne den Dreier machen.

18/15(2), 13/10, 8/5

13/10 finde ich hier noch diskussionswürdig, weil der Stein auf der 13 in bezug auf den 9er natürlich besser steht. Ich tue mich aber schwer damit, 2 Steine von der 8 auf die 5 zu schieben. Ich möchte halt mehr Möglichkeiten den 3er zu machen.
"Mental strengh is stronger as talent". Roman Korber.

SOE

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.150
Re: OLM #17, Spiel 12 (7:7)
« Antwort #24 am: 06. September 2016, 09:48:18 »
Bei nüchterner Betrachtung dürftest Du recht haben, weil wir die Abfangjäger nur für den einen Fall brauchen, daß Marcel 26/62 würfelt. Ich hatte andererseits auch nur den 1er-Pasch als richtig böse auf der Rechnung. Szenarios wie von Dir erwähnt, daß er eine 1 würfelt und eine 2 übrighat (3 würde nur einen Blot covern), unterschätze ich gerne.
Mit
Zitat
einen Hit zu provozieren, um an einen der 3 Blots im schwarzen Homeboard zu kommen
meinte ich übrigens, einen Doppelschuß zu lassen. Völlig klar, daß das hier kein Thema ist, weil Gammons nichts wert sind. Das hatte ich schon bedacht.