Autor Thema: EBIF Deutschland - 6. Three Lives Open in 3 Klassen  (Gelesen 1069 mal)

PeHa

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 820
    • EBIF Deutschland
EBIF Deutschland - 6. Three Lives Open in 3 Klassen
« am: 17. April 2015, 18:54:37 »
Die 6. Auflage des Turniers wurde heute ausgeschrieben.
Der Anmeldeschluss ist am 10.05., der Turnierstart unmittelbar danach.

- 3 Spielklassen (Expert, Advanced, Intermediate)
- 3 „Leben“ je Teilnehmer,  je Match ca. 3 Wochen Spielzeit

Ausschreibung und Anmeldung unter:
http://www.ebif-deutschland.de/index.php?lan_id=de&nav_id=21
« Letzte Änderung: 10. Januar 2017, 17:35:32 von PeHa »
EBIF Deutschland - Backgammon-Turniere im Internet

PeHa

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 820
    • EBIF Deutschland
Re: EBIF Deutschland - 6. Three Lives Open in 3 Klassen
« Antwort #1 am: 07. Mai 2015, 08:10:54 »
Letzter Aufruf zur Anmeldung!

Bisher haben sich angemeldet:
Expert: 14 Teilnehmer aus 5 Nationen
Advanced: 18 Teilnehmer aus 2 Nationen
Intermediate: 7 Teilnehmer aus 3 Nationen

Ausschreibung und Anmeldung:
http://www.ebif-deutschland.de/index.php?nav_id=21
EBIF Deutschland - Backgammon-Turniere im Internet

PeHa

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 820
    • EBIF Deutschland
Re: EBIF Deutschland - 6. Three Lives Open in 3 Klassen
« Antwort #2 am: 12. Mai 2015, 07:54:14 »
Mit 49 Teilnehmern aus 6 Landesverbänden in 3 Klassen startet das Turnier in der 6. Auflage. Eine Teilnehmerin spielt zum ersten Mal bei EBIF Deutschland. Die ersten 3 Runden werden ab sofort parallel bis Donnerstag, den 18.06.2015 ausgetragen.
EBIF Deutschland - Backgammon-Turniere im Internet

PeHa

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 820
    • EBIF Deutschland
Re: EBIF Deutschland - 6. Three Lives Open in 3 Klassen
« Antwort #3 am: 16. Oktober 2015, 08:16:03 »
Das Turnier wurde gestern beendet:

Bei den Experts siegte erneut Jan Cerny, diesmal im Finale gegen Frank Simon. Auch Markus Klein konnte sich erneut platzieren und teilt sich den 3. Platz mit Maik Stiebler.
Bei den Advanced gewann Theodorus Dimakis im finalen Endspurt mit zwei Siegen über Gabi Kranzpiller. Der 3. Platz ging an Jürgen Kunkel.
Bei den Intermediates war Nick Kitanow vor Frank Poersch erfolgreich. Auf dem 3. Platz landete Andre Taduschewski.
EBIF Deutschland - Backgammon-Turniere im Internet