Autor Thema: Stick Rice gegen Bob Koca  (Gelesen 2281 mal)

Perfect_Celle

  • DBGV
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 707
Stick Rice gegen Bob Koca
« am: 18. Dezember 2013, 01:41:59 »
Ich weiß zwar nicht wie sehr sich die Beiden auf DG bemühen, aber es ist definitiv lohnenswert dieses match mitzuverfolgen  :-J

Ist das Halbfinale eines Marathons, geht also bis 21 Punkte.

Hier der Link:
http://www.dailygammon.com/bg/game/3033346/0/list

Grüße
Marcel  :-UU

woknudel

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 21
Re: Stick Rice gegen Bob Koca
« Antwort #1 am: 18. Dezember 2013, 12:33:18 »
Bob Koca darf ziehen.

13/11 6/5
13/10
7/5 6/5





White is Player 2

  score: 0
  pip: 131
21 point match
pip: 129
  score: 1

  Blue is Player 1
XGID=-a-BB-CB---AdD---c-dA-b-a-:0:0:1:12:1:0:0:21:10
Blue to play 12

 

eXtreme Gammon Version: 2.10


woknudel

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 21
Re: Stick Rice gegen Bob Koca
« Antwort #2 am: 18. Dezember 2013, 12:47:02 »
         




                     
      White is Player 2

      score: 0
      pip: 123   
      21 point match     
      pip: 131
      score: 1

      Blue is Player 1   
 
XGID=-a-BB-CB--AAcC---c-da-b-aA:1:-1:1:61:1:0:0:21:10
Blue to play 61

 

eXtreme Gammon Version: 2.10


negheonegu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.870
    • Kunstmüllerei
Re: Stick Rice gegen Bob Koca
« Antwort #3 am: 18. Dezember 2013, 12:57:30 »
Obwohl, oder gerade weil ich mir nicht sicher bin, mach ich in 1.  den fünfer.

Im zweiten dürfte außer schlagen auf der 1 alles blunder sein.
If everything seems to be going well, you have probably overlooked something

http://www.kunstmuellerei.com/

Medhorrin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 993
Re: Stick Rice gegen Bob Koca
« Antwort #4 am: 18. Dezember 2013, 13:08:03 »
Sehe ich auch so.
"Mental strengh is stronger as talent". Roman Korber.

sita

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.273
Re: Stick Rice gegen Bob Koca
« Antwort #5 am: 18. Dezember 2013, 13:34:26 »
Obwohl, oder gerade weil ich mir nicht sicher bin, mach ich in 1.  den fünfer.

Sehe ich ganz genau so, einschließlich der Unsicherheit. Der Blot auf der 1 spricht jedenfalls dafür.
The Law, in its majestic equality, forbids the rich, as well as the poor, to sleep under the bridges, to beg in the streets, and to steal bread. -- Anatole France

rawo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 510
    • Backgammon in Aachen
Re: Stick Rice gegen Bob Koca
« Antwort #6 am: 26. Dezember 2013, 16:50:09 »
die 2/1 war von bob schon tricky gespielt. allein das zweite spiel dieses matches lohnt es sich schon bis zum ende nachzuspielen. lots of swings...
"Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos..." (in Memoriam Vicco von Bülow)

HH-Dirk

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.087
Re: Stick Rice gegen Bob Koca
« Antwort #7 am: 26. Dezember 2013, 17:47:10 »
Ich weiß zwar nicht wie sehr sich die Beiden auf DG bemühen

Das lässt sich rausfinden. Die beiden haben bisher zwei 5-Pointer Nackgammons gespielt (standesgemäß in Finals):

http://www.dailygammon.com/bg/user/22576?sort_win_loss=1&finished=1&active=1&versus=12949
(ggf. ohne http://)

Wenn man im Link die (in dem Fall 5-stelligen) User IDs entsprechend ersetzt, erhält man jeden beliebigen Head-to-Head. Die ID bekommt man angezeigt, wenn man den Nick anklickt.

Ich vermute, dass Stick Bob grad die ganze Zeit verarscht, weil der offensichtlich irrtümlich ein Backgammonturnier mit seinem Nack-Account gesigned hat  ;D
“I can’t see any way to lose from this posi….oh my God!” (QUOTE OF THE DAY auf BGonline.org)

negheonegu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.870
    • Kunstmüllerei
Re: Stick Rice gegen Bob Koca
« Antwort #8 am: 17. März 2014, 11:59:44 »
Eröffnungsblunder von stick dürften seltenheitswer haben. Hier erst mal zum mitraten:

is Player 2

  score: 0
  pip: 154
21 point match
pip: 155
  score: 0

  is Player 1
XGID=-a----EaC-B-dC---bbe-B----:0:0:1:52:0:0:0:21:10
to play 52

 

eXtreme Gammon Version: 2.10

If everything seems to be going well, you have probably overlooked something

http://www.kunstmuellerei.com/

HH-Dirk

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.087
Re: Stick Rice gegen Bob Koca
« Antwort #9 am: 17. März 2014, 13:13:37 »
Mäßige Alternativen, für mich sieht 13/11 6/1* klar am besten aus. Offen schlagen gegen den Barsplit ergibt ganz schlechte 6en (außer 16) und der Punkt auf der 10 macht weiteren Druck, dazu die Absicherung durch den Anker.
“I can’t see any way to lose from this posi….oh my God!” (QUOTE OF THE DAY auf BGonline.org)

HH-Dirk

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.087
Re: Stick Rice gegen Bob Koca
« Antwort #10 am: 18. März 2014, 09:47:26 »
Jetzt hab ich mir angesehen, womit Stick also anscheinend geblundert hat, lol.

Ok die bessere Idee ist dann offensichtlich die Füße still zu halten, am besten wohl das grandiose stapeln mit grandiosen 6 Pips Vorsprung...
“I can’t see any way to lose from this posi….oh my God!” (QUOTE OF THE DAY auf BGonline.org)

markx

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.713
Re: Stick Rice gegen Bob Koca
« Antwort #11 am: 18. März 2014, 19:24:37 »
Also ich würde hier auch um 3Uhr nachts noch 13-8 6-4 ziehen.