Autor Thema: Rennen Und Cube  (Gelesen 1665 mal)

konsch

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 20
Rennen Und Cube
« am: 28. November 2012, 00:43:28 »
also ich bin gerade dabei mir vom thema rennen einen überblick zu verschaffen. für längere rennen gibts es ja diverse gute formeln, für längere bearoff situationen, den effective pip count.
leider habe ich noch kein umfangreiches material zu kurzen bearoffs gefunden.
weiß jmand abhilfe, gibt es formeln, braucht man referenzpositionen ?
danke im vorraus für eure hilfe

Martin

  • DBGV
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5.307
Re: Rennen Und Cube
« Antwort #1 am: 28. November 2012, 07:02:19 »
Meines Erachtens funktioniert der Keith Count für kürzere Rennen relativ gut. Außerdem gibt es das zu Unrecht wenig bekannte Werk von Matussek, das man hier downloaden kann: http://home.arcor.de/joachimmatussek/BearoffGWC.zip Ist allerdings etwas aufwendiger zu lernen, von daher stellt sich die frage, ob für Dich nicht andere Dinge erstmal Priorität haben sollten.

konsch

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 20
Re: Rennen Und Cube
« Antwort #2 am: 28. November 2012, 13:38:12 »
danke martin für den link
ist ja epc bezogen auf matches,
was mich noch interessieren würde wären noch kürzere bearoffs mit ca 20 pips und drunter
gibt es dazu reference positionen, falls ja wo?

Martin

  • DBGV
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5.307
Re: Rennen Und Cube
« Antwort #3 am: 28. November 2012, 18:53:01 »
Ich denke, da muss man jede Position einzeln betrachten, weil schon kleinste Änderungen die Cube Action stark verändern können.

Hier im Forum findest Du ein paar interessanter Positionen, allerdings meist nicht Moneygame: Guckst Du hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier und hier.

konsch

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 20
Re: Rennen Und Cube
« Antwort #4 am: 28. November 2012, 22:33:44 »
habe jetzt noch gefunden, wie man es mit 2 checker behandelt.
http://www.bkgm.com/articles/Koca/CuringYourShortBearoffBlues.html

und hier unter bearoffs sind viele positionen für 3 checker

http://www.achim-mueller.org/backgammon

werde ich mir demnächst mal geben