Autor Thema: Rolloutformat  (Gelesen 1348 mal)

gumpi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.638
  • keep-it-simple!
Rolloutformat
« am: 04. Juli 2012, 16:34:20 »
Ich plane grade eine kleines Rolloutprojekt. Ich frage mich nun (und hoffe auf Input):

Wie rolle ich die Positionen am besten aus: als langes Match, unlimited Jakoby/Beaver oder (in meinen Gedanken im Moment präferiert)
unlimited ohne Jakoby/Beaver?

Turz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 625
Re: Rolloutformat
« Antwort #1 am: 04. Juli 2012, 18:31:37 »
Unlimited, ich weiß nicht ob mit oder ohne Jacoby besser ist.
"Life is not chess but backgammon, with a throw of the dice at every turn" (Steven Pinker)

Martin

  • DBGV
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5.307
Re: Rolloutformat
« Antwort #2 am: 04. Juli 2012, 18:36:49 »
Ich würde auch Unlimited vorziehen. Jacoby oder nicht dürfte meist keinen messbaren Unterschied machen. Ich nehm für Eröffnunsgrollouts meist Jacoby, weil die Ergebnisse dann besser mit anderen vergleichbar sind (die meisten nehmen Jacoby soweit ich das sehe).