Autor Thema: Tolle neue Boards,(Wycliffe Brothers) aber leider Versand zu teuer...  (Gelesen 5335 mal)

Dexter

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 400
Ich habe heute mal wieder nach Boards gestöbert und habe sehr tolle Boards gefunden von Wycliffe Brothers. Sehr günstig und sehen aber topp aus.

http://www.gammonvillage.com/backgammon-shop/backgammon-sets/professional-backgammon-sets/wycliffe_brothers_tournament_backgammon_set_black_croco.cfm

Leider hat sich versandmässig nichts verändert bei Gammonvillage- auch auf wiederholte Nachfrage bleibt es bei $159.77 Versand...

schade  :-[

Marc

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 260
Re: Tolle neue Boards,(Wycliffe Brothers) aber leider Versand zu teuer...
« Antwort #1 am: 17. Februar 2012, 15:13:20 »
Gibt sicher einen Billigflug, der günstiger ist.  Holst du ein paar persönlich ab und teilst die Kosten. ;-)
Oder ein Eingeborener schickt welche rüber.

Dexter

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 400
Habe auf FTH umgesattelt und bin vollstens zufrieden- kann das nur weiterempfhehlen:
absolute Massarbeit, netter Kontakt-einfach Perfekt!

negheonegu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.808
    • Kunstmüllerei
Wo hast due es bezogen (Internetadresse?)
If everything seems to be going well, you have probably overlooked something

http://www.kunstmuellerei.com/

taulajoe

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.330
  • http://www.ebif.at
    • Backgammon in Österreich
und wie schauts mit den Preisen aus? (hab da nix gefunden auf der website...)

gumpi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.598
  • keep-it-simple!
Habe auf FTH umgesattelt und bin vollstens zufrieden- kann das nur weiterempfhehlen:
absolute Massarbeit, netter Kontakt-einfach Perfekt!


Auf FTH wollte ich dich eigentlich hingewiesen haben, aber Du hast den Weg ja  auch selbst gefunden  ;)


Ich besitze auch zwei FTH Boards und bin vollends zufrieden.


http://www.fth-backgammon.de/

gumpi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.598
  • keep-it-simple!
und wie schauts mit den Preisen aus? (hab da nix gefunden auf der website...)

Mail oder rufe Fazil einfach an.

Badduck

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 90
Ich habe jetzt auch mein erstes "richtiges" Backgammon Board  :-Y
Zum Glück bin ich auch noch auf FTH gestossen worden (Danke). Das Board ist wirklich Spitzenklasse! Fazil hat es mir nach Wunsch zusammengebaut und zwar unglaublich exakt. Meine Irrwege durch die Usa hätte ich mir sparen können...

andreas_graf

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 210
Ich habe jetzt auch mein neues Board bekommen, habe mich für eines von Vitor Hollanda entschieden   :-Y
http://www.vitorhollanda.com/

Medhorrin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 974
  • Immer gerne live
Sehr schöne Boards. Darf ich fragen was Du ausgegeben hast? 
"Mental strengh is stronger as talent". Roman Korber.

andreas_graf

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 210
Re: Tolle neue Boards,(Wycliffe Brothers) aber leider Versand zu teuer...
« Antwort #10 am: 15. April 2012, 23:48:50 »
Die Preise von Vitor Hollanda stehen auf der Website, ich habe ein tournament size genommen. Wenn du handgemachte checker möchtest kommen noch $150 dazu. Alle Farben sind frei wählbar und während des Brettbau kommen immer Fotos per e-mail um den Fortschritt mitzubekommen. Leider kann ich hier auf der Seite kein Foto hochladen, sende aber gerne eines zu.

Doping

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Tolle neue Boards,(Wycliffe Brothers) aber leider Versand zu teuer...
« Antwort #11 am: 05. November 2014, 15:34:38 »
Die Wycliff Boards werden mittlerweile bei Amazon für 249 € inclusive Versand angeboten. Hat jemand ein solches Board und weiß er oder sie positives oder negatives zu berichten?

RodGammon

  • DBGV
  • Full Member
  • *
  • Beiträge: 95
Re: Tolle neue Boards,(Wycliffe Brothers) aber leider Versand zu teuer...
« Antwort #12 am: 05. November 2014, 22:43:23 »
Die Wycliff Boards werden mittlerweile bei Amazon für 249 € inclusive Versand angeboten. Hat jemand ein solches Board und weiß er oder sie positives oder negatives zu berichten?
Ja, ich habe u.a. ein blaues Wycliffe Board der Vorgängergeneration. Für 249€ ist das Preis/Leistungsverhältnis gut. Die Steine sind schön dick und es ist schön anzuschauen. Aber die Qualität (zB Spaltmaße, Fehlerfreiheit bei den Steinen) der Verarbeitung ist deutlich schlechter als bei einem sehr guten Board. Ich war jedenfalls nicht zufrieden genug mit Wycliffe und habe kurze Zeit danach ein FTH Board in Auftrag gegeben. Damit bin ich sehr zufrieden. Fast zu schade zum Spielen ;) Natürlich gibt es preislich oberhalb von FTH weitere Top Marken (zB Gammoner oder Geoffrey Parker), aber das passte nicht in mein Budget. Letztlich besteht die Herausforderung darin, für das sich selbst gesetzte Budget das bestmögliche Board zu finden. Falls Dein Budget bei 250€ liegt, dann ist Wycliffe eine sehr gute Wahl.

Wolfgang

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.682
mögliche Alternative?
« Antwort #13 am: 06. November 2014, 02:45:43 »
Vielleicht wären die Erhan869 Boards noch eine Alternative zu den Wycliff Boards? Letztere haben mir persönlich auf Turnieren nie so richtig zugesagt. http://www.869bg-backgammon-boards.co.uk/board-prices.html

Bei Erhan hat man eine schier unsagbar große Möglichkeit, sein Brett und die Steine auf die eigenen farblichen Wünsche hin maßschneidern zu lassen. Die Spieloberfläche ist jedoch nicht aus Filz, sondern aus Kunststoff. Das Außenmaterial ist Leder. Im amerikanischen BGonline.org schwärmen einige Spieler sehr für diese Bretter, was ich aufgrund der Fotos nachvollziehen kann. Ich selbst habe bislang keine Erfahrung mit den Erhan869 Boards, kann dazu selbst also nichts sagen und möchte sie daher weder hochjubeln, noch aufgrund der Kunstoffoberfläche schlechtmachen. Mir gefallen sie einfach recht gut, und ich hätte gern mal die Gelegenheit, auf einem von ihnen zu spielen.

Ich bin mit meinem ca. 4 Jahre alten FTH immer noch sehr zufrieden und schließe mich RodGammon daher an. Vom Preisaspekt gesehen rangieren die Erhan869 Boards ein Stück oberhalb der Wycliff-Bretter: 315€ + Versand + zusätzliche Personalisierungen.
"If you are going to think about backgammon while driving, beware of the tendency to think of clumps of traffic as rolling primes and passing Volkwagens as blots." Walter Trice

Martin

  • DBGV
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5.307
Re: Tolle neue Boards,(Wycliffe Brothers) aber leider Versand zu teuer...
« Antwort #14 am: 06. November 2014, 06:02:54 »
In Zypern wurden Erhan 869 Boards ausgestellt. Ich hatte den Eindruck, dass sie den Preis wert sind.